Advanced Training mit Alan Questel


Atmen…Das Advanced Training

(22 Stunden spezifische Weiterbildung)

Keine Bewegung wiederholst du häufiger in deinem Leben als das Atmen. Das macht Atmen zu der am häufigsten praktizierte Gewohnheit – weil die Art, wie du atmest, nichts anderes als eine Gewohnheit ist! Gewohnheiten kannst du verändern und deinen Bedürfnissen besser anpassen.

Unsere KlientInnen kommen zu uns mit allen möglichen vorgefassten Meinungen, «wie» sie atmen «sollten». Und in FI nutzen wir das Atmen stets als Hinweis für das, was in der Lektion geschieht (oder nicht geschieht).

Aber das Atmen ist mehr als das. Es ist ein fundamentaler Teil aller Handlungen, aller Gedanken und aller Gefühle.

Das Atmen ist ein wesentlicher Zugang, um zu helfen, Funktionen zu verbessern und neue Gewohnheiten und Zusammenhänge in den Bewegungsmustern zu etablieren.

In diesem Workshop werden wir lernen, mit ATM und FI die Handlungsmöglichkeiten unserer KlientInnen zu erweitern, indem wir ihren Atem unterstützen, verändern und entwickeln. Indem wir in jeder Lektion auf die Art des Atmens achten, werden wir erkennen, dass das Denken, Fühlen, Empfinden und Bewegen die Berücksichtigung des Atems benötigen.

Datum:  Donnerstag – Sonntag, 15.-18. Februar 2018
Zeit: 10.00 – 17.00 Uhr
Kursort: Pfarreizentrum St. Paul, Luzern
Kurssprache: Englisch
Kosten: Fr. 680.-

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich für den folgenden Kurs an.


Sie erhalten innerhalb einiger Minuten eine automatische Bestätigung. Falls Sie keine erhalten, schreiben Sie bitte ein Mail auf info@ergosens.ch.